Mit WLAN Repeater Reichweite erhöhen

Allgemein

Das D LAN-Netz macht es möglich, ein Eigenheim- oder Firmennetzwerk auf die Beine zu stellen. Zu Hause beispielsweise liegt jener Internetzugang häufig da, an welchem Ort der Telefonanschluss platziert ist. Das ist aber bloß selten da, an welchem Ort der Computer steht. Durch DLAN Zwischenstecker kann der Internetzugang über jede gewünschte Steckdose des Gebäudes produziert werden – frei von Kabelverlegung & ohne WiFi Strahlung.

Das DLAN Netzwerk mag auch WiFi schaffen. Das ist z. B. wichtig für Notebooks, welche außerhalb des Arbeitsplatzes genutzt werden, für Smartphones ebenso wie IPads. Auch eBooks bedürfen W LAN Zutritt zu dem Internet. Dafür sind DLAN-Wireless Zwischenstecker benötigt, welche in eine Steckdose getan werden & so ein W LAN-Netzwerk erzeugen. In Verbindung mit der Spannweite des Wireless Lan-Netzes sollte berücksichtigt werden, dass Stahlbetonwände, weitere elektronische Gerätschaften beziehungsweise Grünpflanzen den Empfang verschlimmern können.

Wer einen PC durch ein Stromnetz mit dem Netz verbinden will, der braucht ein Modem sowie 2 D-LAN-Zwischenstecker. Der Zwischenstecker wird mit dem Modemgerät verbunden und über Fassungen an das hauseigene Stromnetz angegliedert. Sobald danach ein Zwischenstecker in eine weitere Fassung gesteckt sowie samt einem Rechner verbunden wird, wird eine Internetverbindung mittels D-LAN erzeugt. Sofern ein Modemgerät gegeben ist, welche den Fluss der Daten im internen Netzwerk reglementiert, könnten ebenfalls mehrere Computer mithilfe von dem D LAN auf das Netz zugreifen.

D-LAN repräsentiert einen einzigartigen Weg, das Netzwerk zur Datenübertragung über das Netz der Stromleitungen aufzubauen. Dafür wird ganz leicht ein existierendes Netz der Stromleitungen in dem Haus gebraucht. Deshalb wird dies des Öfteren ebenfalls als Power-LAN bzw. Powerline Netzwerk betitelt.

Wenn in dem Heim oder dem Büro weiterere Rechner vorhanden sind und ein Bedarf besteht, zusammen auf Datenansammlungen bzw. das Druckgerät Zugriff zu haben, passt D-LAN sehr gut, weil eine Internetanbindung in allen Zimmern vorhanden sein sollte. Sonstige Kosten bei anderen Geräten wie beispielsweise Printer oder Modem-Router beziehungsweise für Kabelleitungen treten dabei nicht auf.

Auch Fernsehgeräte kann man mit diesem D-LAN Netz koppeln. Hierfür sind spezielle Settop-Boxen benötigt. Abhängig davon, welches Gerät man hat, kann durch den Fernseher das Internet genutzt werden. Noch dazu könnten Fernsehbilder ausm Netz sowie dem World Wide Web, beispielsweise Internet TV & IP-TV, empfangen werden. So eröffnen sich jede Menge Wege für den TV. Damit man dies nutzen kann, sollte jene Settop-Box über einen D-LAN-Adapter mit einem Stromnetz gekoppelt werden. Doch nicht ausschließlich TV-Geräte können an das D LAN-Netz angeschlossen werden, sondern statt dessen ebenfalls Musikgeräte, denn dieses Netz ermöglicht die Übermittlung von Audio-Signalen in MP3 Version. Hierzu wird ein D LAN Audio-Zwischenstecker benötigt. Durch den können zum Beispiel ebenfalls Radiosendungen vom World WIde Web empfangen werden. Diese Stereoanlage aufnimmt dabei nicht alleinig Audiodateien, sondern mag ebenfalls Musik von dem DVD- und CD-Player für das Netz bereitstellen. Ansonsten können Sie Ihren Verstärker WLAN nutzen.

Das DLAN ist die Trägerfrequenzanlage, die über gewisse Zwischenstecker funktioniert. Die Zwischenstecker werden in die Fassung gestöpselt und über den bestehenden Ethernet-Anschluss wird jene Verbindung mit dem Apparat, somit einem Rechner, Laserdrucker, Lap Top bzw. der Spielekonsole, verbunden. Das Ganze funktioniert ganz leicht. Jenes Datensignal vom Endgerät wird über den Zwischenstück im Hochfrequenz-Bereich – 2-68 MHz – auf die Stromleitung übermittelt und von dem rezeptivenZwischenstecker entschlüsselt. Im Prinzip läuft ein D LAN-Prinzip genauso wie ein WLAN Modem.

Beim D-LAN-Netzwerk werden die Angaben mit bis 550Mbit/s und einer Spannweite von in etwa 300 Metern transferiert. Weil die Daten uneingeschränkt transferiert sind, ist es wesentlich, dass die Verschlüsselungsmethode sichergestellt ist.